Bachelor

Der Internationale Studiengang Luftfahrtsystemtechnik und -management (ILST) verbindet die herkömmliche Schulung zur Verkehrsflugzeugführerin bzw. zum Verkehrsflugzeugführer für Flächenflugzeuge oder für Hubschrauber mit einer ingenieurwissenschaftlichen Ausbildung. Diese duale Ingenieur- und Pilotenausbildung erfolgt mit dem Ziel, ein ingenieurwissenschaftliches Studium mit dem Erwerb der Lizenz zur Führung eines Verkehrsflugzeuges zu koordinieren.

Das Studienangebot "Luftfahrt-systemtechnik und –management für Wartungsingenieure" (ILST-MT) trägt dem Bedarf nach einer Spezialisierung auf den Wartungsbereich bereits im Studium Rechnung. Die Enge Anlehnung an den internationalen dualen Studiengang ILST für Verkehrsflugzeugführer gewährleistet die frühe Kooperation zweier Berufsgruppen, die im Beruf sehr eng zusammenarbeiten müssen. Zur Bündelung der fachlichen Kompetenzen wird der Studiengang von einem Team angeboten, das aus der Hochschule Bremen als verantwortlicher Hochschule, der Lufthansa Technik und der OLT Ostfriesische Lufttransport GmbH als Industriepartner besteht.

Ziel des ingenieurwissenschaftlichen Studiengangs Luft- und Raumfahrttechnik an der Hochschule Bremen ist ein breit angelegtes Qualifikationsspektrum, das den Anforderungen des modernen Maschinenbaus entspricht. Der Studiengang Luft- und Raumfahrttechnik bietet eine zukunftsweisende und vielseitige Ausbildung im Maschinenbaubereich. Entwurf, Entwicklung und Konstruktion von Luftfahrzeugen und von Raumfahrzeugen werden vermittelt. Betriebswirtschaftliche Aspekte vervollständigen diese Inhalte des Studiums.

Wesensmerkmal und zugleich Vorzug dualer Studiengänge ist die Verzahnung von berufspraktischer und wissenschaftlicher Qualifikation. Im Wechsel zwischen Theorie- und Praxisphasen besucht der Studierende Lehrveranstaltungen und durchläuft als Auszubildender verschiedene Abteilungen des kooperierenden Unternehmens. Innerhalb von vier Studienjahren werden sehr gute wissenschaftliche und praxisnahe Kompetenzen für die Bereiche Produktionstechnik und -management, den Bereich Luft- und Raumfahrttechnik sowie handwerkliche Fertigkeiten im Rahmen einer Facharbeiterausbildung vermittelt.

 
 
 

Javascript ist deaktiviert. Diese Seite benötigt Javascript für eine korrekte Anzeige. Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser!